Stallbau und Stallbedarf

Für die artgerechte Haltung eines oder mehrerer Pferde ist ein fachgerecht erbauter Stall eine Grundvoraussetzung. Auf der virtuellen Pferdemesse finden Sie Fachbetriebe, die sich auf die Errichtung von Pferdeställen spezialisiert haben. Darüber hinaus finden Sie unter den Ausstellern Anbieter für Stallbedarf, die Produkte wie Tröge, Sattelböcke, Hofkarren und Trensenhalter im Sortiment führen.

Alle Pferdebesitzer träumen davon, einen eigenen Stall für das geliebte Tier zu besitzen. Die Bauvorschriften in diesem Segment sind allerdings streng und nicht jeder Traum lässt sich aufgrund von Platzmangel verwirklichen. Wer ein geeignetes Grundstück besitzt und die Pläne ernsthaft in die Tat umsetzen will, kann auf einen Fachbetrieb zurückgreifen, der sich mit den gesetzlichen Bestimmungen und den Bau von Pferdestätten auskennt. Auf der virtuellen Pferdemesse finden Sie die passenden Ansprechpartner.

In der Gegenwart geht der Trend zu einer hellen und luftigen Bauweise. Innenboxen ohne Außenfenster spielen beim modernen Stallbau keine Rolle mehr. Grundsätzlich ist eine Abkehr von der reinen Boxenhaltung zu beobachten. Zahlreiche Betreiber von Pferdehöfen setzen auf Gruppenhaltung und bieten den Pferden auch im Innenbereich die Möglichkeit, gemeinsam mit den Artgenossen zu fressen und zu schlafen. Generell sollte vor dem Bau eines Pferdestalles eine Marktanalyse erfolgen, um die Wünsche der Pferdebesitzer in der Umgebung in Erfahrung zu bringen.   

Ist der Pferdestall errichtet, geht es an die Zusammenstellung der Ausstattung. Hochwertige Tränketechnik ist heute nahezu überall Standard. Neben beheizbaren und frostsicheren Tränken sind Schwimmertränken und Balltränken erhältlich. Die Aussteller auf der virtuellen Pferdemesse führen darüber hinaus klassischen Stallbedarf wie Paddocks, Fressgitter, Heuraufen, Futtertröge und Lecksteinhalter im Sortiment. Darüber hinaus umfasst das Produktportfolio Eimer, Sattelböcke, Sattelhalter und Trensenhalter. Auch Hofkarren können interessierte Besucher auf der virtuellen Pferdemesse bei den Ausstellern bestellen.

Für einen Bummel durch die virtuellen Messehallen müssen Sie das heimische Wohnzimmer nicht verlassen. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang und ein W-LAN-fähiges Endgerät, um sich umzuschauen. Hat ein Aussteller aus den Bereichen Stallbau oder Stallbedarf Ihr Interesse geweckt, klicken Sie sich durch bis auf die Homepage und kontaktieren den Anbieter direkt. In der Regel verfügen die Webseiten über einen FAQ-Bereich, in dem die meist gestellten Fragen beantwortet werden.

Bitte wählen Sie aus unseren Ausstellern:

Dieter Römmelt Zimmerei und Hallenbau

Römmelt Hallenbau ist ein Familienunternehmen, das sich seit 1960 auf den Bau von Reithallen spezialisiert hat. Der Handwerksbetrieb besteht derzeit in der vierten Generation.

Gummiwerk KRAIBURG Elastik GmbH & Co. KG

Gummimatten als Untergrund im Pferdestall verbessern die Trittsicherheit und unterstützen die Tiere beim Aufstehen und Abliegen. Das nachgiebige Material schont Sehnen und Gelenke und wirkt gleichzeitig wärmedämmend.

Zahrer GmbH & Co KG TTE® ÖKO-Bodensystem

Die Firma Zahrer aus Ort im österreichischen Innkreis produziert ökologische, bodenschonende und versickerungsaktive Bodensysteme, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen.

Aussteller auf der Pferdemesse:

Die virtuelle Pferdemesse ist noch ganz neu. Deshalb erwarten Sie schon bald viele spannende Aussteller in diesem Bereich!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie immer dann, wenn neue virtuelle Messe-Stände online sind.